Riedberg 02

Siedlung
  • Ort: Frankfurt am Main
  • Jahr: 2017
  • Anzahl Wohnungen: 160
  • Geschossfläche (BGF): 17 160 m²
  • Bauherr: Nassauische Heimstätte Wohnungs- und Entwicklungsgesellschaft mbH
  • Mitarbeit: Ulrich Ricker, Manuel Rhöse, Isabelle Heinsohn, Peter Gallo
  • Adresse: Graf-Von-Stauffenberg-Allee 59–71 / Ella-Bergmann-Michel-Straße 17–19 / Hans-Poelzig-Straße 13–19, 60437 Frankfurt am Main
  • Fotos: Lisa Farkas

 

Auf dem letzten Bauabschnitt des neuen Stadtteils Riedberg an der nordwestlichen Grenze Frankfurts entstehen verteilt auf fünf Baukörper insgesamt 160 geförderte Wohnungen. Ein schlangenförmiger Riegel schirmt das Innere des Quartiers von der Graf-von-Stauffenberg-Allee und dem Lärm der dahinter liegenden Autobahn ab. Die Wohnungen orientieren sich zum beruhigten grünen Innenhof. Er wird durch das Zusammenspiel von vier rechteckigen, zueinander versetzt angeordneten Stadtvillen gebildet. Auf der Straßenseite werden die einzelnen Häuser durch vertikale Rücksprünge sichtbar gemacht. Der gemeinsame Sockel und ein im obersten Geschoss umlaufendes Gesims halten das Gebäude optisch zusammen und erzeugen eine städtische Kante. Die abgerundete Ecke wird durch großzügig dimensionierte Loggien zusätzlich betont. Das Projekt wurde im Passivhausstandard ausgeführt.

Artikel: Wohnanlage Riedberg 02, Frankfurter Rundschau

14.08.2017

Presse

Artikel: Wohnanlage Riedberg 02, Frankfurter Rundschau

Die kontroverse Diskussion um die Qualität des Frankfurter Wohnungsbaus ist Gegenstand eines Berichts der Frankfurter Rundschau. Darin beschreibt Claus-Jürgen Göpfert die Wohnanlage Riedberg 02 („Riedbergwelle“), die für den Deutschen Bauherrenpreis nominiert wurde. 

PDF zum Projekt

Nominierung: Riedberg 02 für „Deutschen Bauherrenpreis 2018“

24.07.2017

Award

Nominierung: Riedberg 02 für „Deutschen Bauherrenpreis 2018“

In der Schlussrunde des Deutschen Bauherrenpreises 2018 wurde die Wohnanlage Riedberg 02 – realisiert für die Nassauische Heimstätte – mit einer Nominierung ausgezeichnet. Die Preisverleihung mit Bekanntgabe der Gewinner findet am 21. Februar 2018 in Berlin statt (vgl. Bericht der Frankfurter Rundschau vom 27.07.2017).

zum Projekt

Tag der Architektur: Präsentation von sechs SFA-Projekten in Frankfurt und Hanau

24.06.2017

Event

Tag der Architektur: Präsentation von sechs SFA-Projekten in Frankfurt und Hanau

Erstmals sind wir mit sechs aktuellen Projekten beim Tag der Architektur am 24./25. Juni 2017 vertreten – und bieten Führungen für die Frankfurter Projekte Philosophicum, Adickesallee, Eulengasse, Riedberg 02 und Riedberg 04 sowie für das Wohnhaus Französische Allee in Hanau an.

Philosophicum Adickesallee Eulengasse Riedberg 02 Riedberg 04 Französische Allee

Einweihung des Projekts Riedbergwelle in Frankfurt

18.11.2016

News

Einweihung des Projekts Riedbergwelle in Frankfurt

Am Freitag, den 18.11.2016 wurde unser Projekt Riedberg 02, auch Riedbergwelle genannt, eingeweiht. Staatsministerin Priska Hinz sowie Frankfurts Oberbürgermeister Peter Feldmann waren vor Ort und lobten den hohen Anteil an geförderten Wohnungen und die beispielhafte Wohnqualität des Projekts. 

zum Projekt

Projekt: „Riedbergwelle schlängelt sich bald durch den Westflügel“, Frankfurter Neue Presse

25.09.2014

Presse

Projekt: „Riedbergwelle schlängelt sich bald durch den Westflügel“, Frankfurter Neue Presse

Von Judith Dietermann
Veröffentlich in: Frankfurter Neue Presse, 25.09.2014
Projekt: Riedberg 02, Frankfurt am Main

zum Projekt

Porträt: Stefan Forster Architekten, „Gedämpfte Freudigkeit“, Deutsches Architektenblatt, 4/2013

01.04.2013

Presse

Porträt: Stefan Forster Architekten, „Gedämpfte Freudigkeit“, Deutsches Architektenblatt, 4/2013

„Gedämpfte Freudigkeit“
Von Roland Stimpel
Europaviertel Westparc, Riedberg 02 und Wohnhaus Ostendstraße, Frankfurt am Main

Europaviertel Westparc Riedberg 02 Ostendstraße

Ausstellung: Gutachterverfahren „Niederurseler Hang“, Infobüro Riedberg, 01.06.–02.07.2012

01.06.2012

Event

Ausstellung: Gutachterverfahren „Niederurseler Hang“, Infobüro Riedberg, 01.06.–02.07.2012

1. Platz: Stefan Forster Architekten
Ausstellung vom 01.06.–02.07. im Infobüro Riedberg, Altenhöferallee 19, 60438 Frankfurt
Projekte: Riedberg 02 und Riedberg 03

Riedberg 02 Riedberg 03

Gutachterverfahren (Frankfurt): 1. Preis für Stefan Forster Architekten, „Wohnbebauung Niederurseler Hang“

01.01.2012

Award

Gutachterverfahren (Frankfurt): 1. Preis für Stefan Forster Architekten, „Wohnbebauung Niederurseler Hang“

Im neuen Stadtteil Riedberg in Frankfurt enstehen nach dem Entwurf von Stefan Forster Architekten rund 250 neue Wohnungen mit ca. 19.000 m² Wohnfläche. Das Quartier thematisiert zwei Bautypologien: Die Stadtvillen im Park sowie eine Riegelbebauung „Wohnen im Park“. Das Konzept sieht vor, alle Häuser im Passivhaus-Standard umzusetzen.

Riedberg 02