2018

Stefan Forster beim ArchitekTOUR-Kongress – Am 22.11. in Duisburg

Stefan Forster ist Keynote-Speaker beim diesjährigen ArchitekTOUR-Kongress im Landschaftspark Duisburg. Im Rahmen der Veranstaltung werden die Preise des Heinze Architekten-Awards verliehen, durch den Abend führt der Kabarettist und Moderator Knacki Deuser. Zum Programm

Florian Kraft beim DGNB Auditorentag – Am 19.09. in Düsseldorf

Beim diesjährigen Auditorentag der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) wird Florian Kraft in einem Vortrag über die Transformation von Büro- und Verwaltungsgebäude in Wohnraum sprechen. Im Fokus werden auch verschiedene Formen nachhaltigen Bauens stehen. Zum Programm

Stefan Forster bei „Architektur. Stadt. Verantwortung“ – Am 25.9.2018 in Frankfurt

Wie kann bezahlbarer Wohnraum geschaffen und gleichzeitig natürliche Ressourcen geschont werden? Auf Einladung der Deutschen Proton diskutieren Architekten und Stadtplaner mit Vertretern der Bauwirtschaft über Zukunftsfragen des Bauens. Zum Tagungsprogramm

Stefan Forster bei Ettersburger Gespräch 2018 – Am 20./21.09.

Das Ettersburger Gespräch ist die alljährliche Tagung der Bundesstiftung Baukultur, die Baukultur in den Dialog mit Fragen der Wirtschaftlichkeit und Qualität bringen möchte. Mit einem Vortrag von Stefan Forster und Manfred Grohmann über die Umnutzung des Philosophicums. Zum Programm

„Schweizer Straße Ffm – Die Gespräche gehen weiter“ – Am 09.08. in Frankfurt

Im Rahmen der Ausstellung „Fahr Rad! Die Rückeroberung der Stadt“ findet am 09.08.2018 (19 Uhr) im Deutschen Architekturmuseum eine Ideenpräsentation zur Neugestaltung der Schweizer Straße in Frankfurt statt – u.a. wird Stefan Forster seine Vision für einen autofreien Umbau präsentieren. Zum Programm

Stefan Forster an der Fachhochschule Erfurt – Am 10.07.

In der von Studierenden der FH Erfurt organisierten Reihe „Wir müssen reden!“ diskutieren Stefan Forster, Friedrich Hermann (KOWO, Erfurt) und Prof. Katrin Grossmann (FH Erfurt) über den kulturellen Wert von Plattenbauten. „Kulturgut Platte – oder doch nur Überrest?“ findet am 10.07.2018, 19:15 Uhr, im Heizwerk in der Maximilian-Welsch-Straße 5 (Erfurt) statt.

Stefan Forster bei VitrA Projektwerkstatt – Am 13.06. in Köln

Im Rahmen der 52. VitrA Projektwerkstatt spricht Stefan Forster zum Thema „Wie wollen wir wohnen, wie dürfen wir wohnen?“. Die Projektwerkstatt findet am 13.06.2018 im VitrA Studio im Rheinauhafen Köln statt – Um Anmeldung wird gebeten. Informationen zur Veranstaltung gibt es hier