Stefan Forster beim Deutschen Architektentag 2019 – Am 27.09. in Berlin

In diesem Jahr befasst sich der Deutsche Architektentag unter dem Motto „Relevanz – Räume prägen“ mit der gesellschaftlichen Verantwortung von Gestalterinnen und Gestaltern. Beim Panel „Wem gehört der Boden“ diskutiert Stefan Forster mit der Politik. Zum Programm

Stefan Forster bei Jahreskongress Modulares Bauen – Am 04./05.12. in Nürnberg

Der Jahreskongress „Modulares Bauen der Zukunft“ widmet sich an zwei Tagen, am Mittwoch und Donnerstag, den 4. und 5. Dezember 2019, den technischen Fortschritten im Bauwesen – von der Robotik über den Holzbau und die Qualitätssicherung bis zum Thema Nachhaltigkeit. Zum Programm

Stefan Forster zu Gast bei Symposium Dachausbau – Am 24.09. in Freiburg

Auf Einladung der Stadt Freiburg spricht Stefan Forster beim Fachsymposium Dachausbau und Dachaufstockung „Freiburg on Top“ über architektonische Herausforderungen mit Blick auf rechtliche, technische und gestalterische Fragen – Vorbild ist der Umbau der Platensiedlung in Frankfurt. Zum Programm

Benjamin Pfeifer bei Architekten- und Planertag 2019 – Am 12.09. in Rendsburg

Zum fünften Mal findet der Architekten- und Planertag – veranstaltet von der Zeitschrift AIT in Kooperation mit ACO – an der Schnittstelle von Architektur und Wasser statt. Benjamin Pfeifer (Kommunikation SFA) präsentiert in diesem Rahmen das Wohnbauprojekt Riedberg 04. Zum Programm

Stefan Forster im Bauwerk Oldenburg – Am 29.08. in Oldenburg

In der Architektur-Vortragsreihe „Städtebau soll doch glücklich machen“ spricht Stefan Forster über das Gelingen und Scheitern von Stadtentwicklung: Von historischen Stadtkonzepten über das Rote Wien bis zum heutigen Sonnwendviertel. Am 29.08. (19 Uhr) im Bauwerk Oldenburg. Zum Programm

Stefan Forster spricht beim Immobilienforum – Am 17.07. in Berlin

Das 6. Immobilienforum Berlin richtet seinen Fokus auf die Zukunftsperspektiven des Immobilienmarkts. Zu Gast ist auch Stefan Forster, der in einem Panel über die Bedingungen bezahlbaren Wohnraums, den Perspektiven sozialer Förderung sowie über Nachverdichtung spricht. Zum Programm

Stefan Forster zu Gast beim Architekturumtrunk – Am 19.06.2019 in Wiesbaden

Beim Architekturumtrunk der Hochschule RheinMain in Wiesbaden spricht Stefan Forster am Mittwoch, den 19. Juni, über seine Haltung zur Stadt, Lösungsansätze für den gegenwärtigen Wohnungsmangel und aktuelle Projekte. Um 19 Uhr auf dem Campus, Kurt-Schumacher-Ring 18. Zum Programm

Stefan Forster bei Diskussion „Frauen, Quote, Architektur“ – Am 13.06. in Frankfurt

In der Mastervortragsreihe Architektur 2019 findet am 13.06.2019 (18:15 Uhr) im Deutschen Architekturmuseum eine Diskussion über Frauen in der Architektur statt. Neben Julia Buschlinger, Barbara Ettinger-Brinkmann, Rahel Marti und Jasna Moritz nimmt auch Stefan Forster teil. Zum Programm

Florian Kraft bei Symposium Bürostädte – Am 05.06. in Hamburg

Beim Fachsymposium „Monofunktionale Bürostädte im Spannungsfeld zwischen Erhalt und Weiterentwicklung“ präsentiert Florian Kraft das Projekt Lyoner Straße 01: Ein leerstehenden Bürohochhaus wurde in mehreren Schritten zu einem Appartementhaus umgewandelt. Zum Programm

Stefan Forster bei Passivhaustagung – Am 03./04.05. in Heidelberg

Im Kontext der IBA Heidelberg veranstaltet die Stadt Heidelberg erstmals eine Tagung zum Passivhausstandard. In einem Panel am Freitag (03.05., 14:30 Uhr) diskutiert Stefan Forster mit weiteren Expert/innen über die Vereinbarkeit von Energieeffizienz und Baukultur. Zum Programm

Florian Kraft bei Design & Build Konferenz – Am 11.04. in Berlin

Zum dritten Mal lädt die Konferenz „Design and Build“ Unternehmen aus der Bau- und Immobilienbranche nach Berlin ein. In diesem Jahr diskutiert Florian Kraft über das Thema „BIM, Partnering, Lean Construction: Chancen und Risiken ausländischer Innovationen für den deutschen Markt“. Zum Programm

Stefan Forster bei Tagung „Identität der Architektur“ – Am 24./25.01. in Aachen

Die 3. Aachener Tagung zum Thema Identität der Architektur befasst sich in diesem Jahr mit dem Schwerpunkt „Funktion“ als Einflussgröße bei Entwurf und Bau von Architektur und Stadt. Mit einem Beitrag von Stefan Forster über das Philosophicum in Frankfurt. Zum Programm der RWTH Aachen

 

Stefan Forster beim ArchitekTOUR-Kongress – Am 22.11. in Duisburg

Stefan Forster ist Keynote-Speaker beim diesjährigen ArchitekTOUR-Kongress im Landschaftspark Duisburg. Im Rahmen der Veranstaltung werden die Preise des Heinze Architekten-Awards verliehen, durch den Abend führt der Kabarettist und Moderator Knacki Deuser. Zum Programm

Florian Kraft beim DGNB Auditorentag – Am 19.09. in Düsseldorf

Beim diesjährigen Auditorentag der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) wird Florian Kraft in einem Vortrag über die Transformation von Büro- und Verwaltungsgebäude in Wohnraum sprechen. Im Fokus werden auch verschiedene Formen nachhaltigen Bauens stehen. Zum Programm

Stefan Forster bei „Architektur. Stadt. Verantwortung“ – Am 25.9.2018 in Frankfurt

Wie kann bezahlbarer Wohnraum geschaffen und gleichzeitig natürliche Ressourcen geschont werden? Auf Einladung der Deutschen Proton diskutieren Architekten und Stadtplaner mit Vertretern der Bauwirtschaft über Zukunftsfragen des Bauens. Zum Tagungsprogramm