Stefan Forster beim Rotonda Business Club Frankfurt – Am 16.09. in Frankfurt

Beim Immobilienfrühstück des Rotonda Business Clubs Frankfurt spricht Stefan Forster zum Thema „Stadt im Wandel – Wohnen, Verkehr, öffentlicher Raum“. Nach dem Vortrag besteht die Gelegenheit, zum Austausch und Kennenlernen. Am Donnerstag (16.09.), 9–11 Uhr. Zur Anmeldung

Stefan Forster bei „Understanding Public Space“ – Am 14.09. in Frankfurt

Im Rahmen des Kunstprojekts „This Too Shall Pass“ von Emeka Ogboh diskutieren Stefan Forster, Andrea Schwappach und Peter Cachola Schmal in einem Panel zum Öffentlichen Raum über die Post-Corona-Stadt. Am Dienstag (14.09.) ab 18 Uhr in der EKHN Stiftung am Römerberg. Zum Programm

Vortrag von Stefan Forster zur Frankfurter Stadtentwicklung – bei Youtube

In seinem Vortrag „Lebensraum Stadt – Räumliche Potenziale für Frankfurt“ beschäftigt sich Stefan Forster mit den Problemen und Potenzialen des öffentlichen Raums in Frankfurt. Der Vortrag wurde in der Reihe„Wir für Frankfurt“ auf Einladung der Frankfurter Bürgerstiftung aufgezeichnet. Zum Video

Florian Kraft at the Moscow Urban Forum 2021 – July 2

The Moscow Urban Forum is the largest international congress on the development challenges of global megacities and has been held annually since 2011. In this years edition, on July 2nd, 15.45 Moscow time, Florian Kraft shares his expertise on the transfomation of panel houses. Learn more

Online discussion “Context, Contrast, Continuity” with Stefan Forster – June 10

The seventh event of the series “Context, Contrast, Continuity – Heritage Conservation and Urban Development” discusses roof tops and their different functions in Modern and contemporary architecture. With Amir Peleg, Stefan Forster, Ana Tostoes and Maria Wüllenkemper. On June 10th at 7 p.m. live on Youtube

Video-Buchpräsentation mit Stefan Forster und Benjamin Pfeifer

Die erste umfangreiche Monografie über Stefan Forster Architekten zeigt einen Querschnitt aus 30 Jahren Architekturpraxis im Wohnungsbau. Im Video stellen Stefan Forster (Herausgeber) und Benjamin Pfeifer (Autor) das Buch vor und geben einen Einblick in die Entstehungsgeschichte. 

Video bei Youtube ansehen

Vortrag von Stefan Forster beim BDA Architekturforum – Am 26.01. (online)

Am 26.01.2020 (19.15 Uhr) ist Stefan Forster zu Gast im BDA Architekturforum Thüringen. Die Vortragsreihe wird organisiert vom BDA, der Fachhochschule Erfurt, der Architektenkammer und „Architects for Future“ und wird im Stream über die Plattform Webex (Link ab dem 19.01.) übertragen. Mehr erfahren

Stefan Forster beim AIT ArchitekturSalon – Am 01.06. via Zoom

Am 1. Dezember (18 Uhr) widmet sich die Reihe „Dialog nach 6“ des AIT ArchitekturSalons dem Thema „Neue Nachbarschaften“ – mit Vorträgen und Gespräch mit Stefan Forster, Verena Lindenmayer (EM2N) und Rainer Hofmann (bogevischs Büro). Die Veranstaltung wird bei Zoom übertragen. Zur Anmeldung

PDF

ABGESAGT! Buchpräsentation „Wohnungsbau 1989–2019“ – Am 14.10.

Bitte bachten: Aufgrund der aktuellen Corona-Maßnahmen kann die Buchpräsentation am 14.10. im vitra Showroom Frankfurt vorerst leider nicht stattfinden | Die erste umfangreiche Monografie über Stefan Forster Architekten zeigt exemplarische Strategien für das städtische Wohnen. Beim Bookfest der Frankfurter Buchmesse wird es am Mittwoch, den 14.10. um 19 Uhr erstmals live im vitra Workspace (Gutleutstraße 89, 60329 Frankfurt am Main) präsentiert. Bitte melden Sie sich bis zum 8.10. per E-Mail an.

Einladungskarte ansehen | Zur Anmeldung | Zum Livestream

JUNG LECTURE mit Stefan Forster – Videomitschnitt vom 18.06.

Die Architekten Stefan Forster und Eike Becker sind zu Gast bei der Vortrags- und Diskussionsreihe JUNG LECTURES mit dem Schwerpunkt städtisches Wohnen. Im anschließenden Gespräch mit Moderator Thomas Welter werden die Positionen vertieft (Mitschnitt Webinar vom 18.06.2020).

Video auf Youtube ansehen

DAM Preis 2020 mit Stefan Forster – Am 25.06. (online)

Im Rahmen einer Online-Vortragsreihe präsentieren Architekturbüros aus Deutschland ihre mit dem DAM Preis 2020 ausgezeichneten bzw. auf die Shortlist aufgenommenen Projekte. Am 25. Juni 2020 (17 Uhr) stellt Stefan Forster das Wohnhaus Schloßstraße vor. Mehr erfahren

Stefan Forster bei Architects, not Architecture – Videomitschnitt

In einem Vortrag der Reihe „Architects, not Architecture“ berichtet Stefan Forster über seinen Werdegang und frühe architektonische Prägungen – von der Jugend in Imsbach bis zum Studium an der TU Berlin, vom Stipendium in Venedig bis zur Bürogründung in Darmstadt. (Aufzeichnung vom 5.3.2020)

Video auf Youtube ansehen

Stefan Forster bei Architects, not Architecture – Am 05.03. in Frankfurt

Die Veranstaltungsreihe „Architects, not Architecture“ bringt auf die Bühne, was sonst hinter den Kulissen stattfindet: Namhafte Architekten erzählen ihre eigene Geschichte, ihren Werdegang, ihre Prägungen. Am 03.05.2020 ist Stefan Forster zu Gast – um 19 Uhr in der Deutschen Nationalbibliothek (Details folgen).

Stefan Forster beim Neujahrsempfang der Europacity – Am 28.01. in Berlin

Was muss ein Stadtquartier der Gegenwart leisten? Beim Neujahrsempfang der Europacity Berlin diskutieren hierüber Regula Lüscher (Senatsbaudirektorin Berlin), Hans-Joachim Paap (gmp), Marianne Mommsen (relais) und Stefan Forster. Am 28.01.2020, 18 Uhr, im Quartier Heidestraße. Zum Programm

Vortrag von Florian Kraft bei der digitalbau – Am 12.02. in Köln

Im Rahmenprogramm der Messe digitalbau (11.–13.02.) hält SFA-Partner Florian Kraft einen Vortrag zum Thema „Steigende Komplexität – Planen, Bauen und Betreiben“, in dem er sich insbesondere mit den Herausforderungen der Digitalisierung für die Architektur beschäftigt. Zum Programm