2021

Longlist Schönste Deutsche Bücher 2021

In dem von der Stiftung Buchkunst ausgelobten Preis „Die Schönsten Deutschen Bücher 2021“ wurde die Monografie „Stefan Forster Architekten – Wohnungsbau 1989–2019“ auf die Longlist gewählt. Das bei Park Books erhältliche Buch wurde von Bureau Sandra Doeller gestaltet. Zum Buch

Schwedler-Carré 01 für „Wohnbauten des Jahres“ nominiert

Das Wohnquartier Schwedler-Carré 01 wurde für den vom Callwey-Verlag ausgelobten Preis „Wohnbauten des Jahres 2021“ nominiert. Das Projekt ist eine Kooperation von Karl Dudler Architekten, Ortner & Ortner Baukunst und Stefan Forster Architekten für Max Baum Immobilien. Zum Preis

Wettbwerb Dresden Käthe-Kollwitz-Ufer – 1. Preis

Im Wettbewerb für einen sozialen Wohnungsbau am Käthe-Kollwitz-Ufer in Dresden haben Stefan Forster und das Team den ersten Preis erzielt. In dem Neubau auf der Südseite der Elbe entstehen im Auftrag der neu gegründeten kommunalen Wohnungsbaugesellschaft WiD 137 Wohnungen. Baubeginn ist 2022.