2016

Lebensraum Stadt: Vortrag von Stefan Forster – Am 10.11. in Bayreuth

Auf Einladung der Bayerischen Architektenkammer spricht Stefan Forster am 10.11.2016 um 17 Uhr beim Architektur Treff Bayreuth. Unter dem Vortragstitel „Architektur für den Lebensraum Stadt“ gibt Stefan Forster einen Überblick über die Fortentwicklung urbaner Lebensräume und die Rolle des Wohnungsbaus darin. Programmdetails ansehen

Rodehau-Grundstück Langen: Stefan Forster in Jury berufen - Am 31.10. in Langen

Auf Einladung der Stadtwerke Langen wurde Stefan Forster in die Jury zur Entwicklung des sogenannten „Rodehau-Grundstücks“ berufen. Die Jury befasst sich insbesondere mit der architektonischen und städtebaulichen Entwicklung des Geländes und tagt in den kommenden Wochen.

Wohnen in Berlin JETZT: Stefan Forster zu Gast im Deutschen Architektur Zentrum – Am 27.10. in Berlin

Die Berliner Wohnungsbaugesellschaften laden unter dem Motto „Wohnen in Berlin JETZT!“ zu einem Symposium ins Deutsche Architektur Zentrum (DAZ) ein. Stefan Forster wird bei einem Panel um 15:30 Uhr zum Thema Wohnform, Grundriss und Technik sprechen. Zur Einladung. Direkt zur Anmeldung

Werkbericht von Stefan Forster beim BDA – Am 19.10. in Neumarkt

Im Rahmen der vom Bund Deutscher Architekten (BDA) organisierten Vortragsreihe „Architektur und Baukultur“ hält Stefan Forster am Mittwoch, den 19.10.2016 um 19 Uhr einen Werkbericht in Neumarkt i. d. Oberpfalz. Um Anmeldung wird gebeten, Details sind im Programmflyer zu finden.

Stefan Forster spricht bei Professorentagung – Am 15./16.07. in Frankfurt

Die diesjährige Professoren-Tagung des Ziegel Zentrums Süd widmet sich wieder dem kollegialen Austausch über Praxis, Lehre und Forschung in der Architektur und im Bauingenieurwesen. Stefan Forster beschäftigt sich in seinem Tagungsbeitrag mit dem Thema „Morphologie und Materialität im Wohnungsbau“. Zur Tagungsbroschüre mit sämtlichen Vorträgen

Stefan Forster bei Academy for Architectural Culture – Am 02./03.06. in Hamburg

Die aac - Academy for Architectural Culture widmet sich vom 25.05. – 17.06.2016 in Hamburg in einem Sommerworkshop dem Thema Migration und Stadt. Unter dem Titel „From Module to Urban House“ beteiligt sich Stefan Forster mit einem Vortrag (02.06.) und einer Gastkritik (03.06.) – Gegenstand des Workshops ist ein konkretes Szenario in Berlin. Mehr erfahren

7. Konferenz zur Schönheit und Lebensfähigkeit der Stadt – Am 28./29.04. in Düsseldorf

Stefan Forster ist Sprecher bei der diesjährigen Konferenz des Deutschen Instituts für Stadtbaukunst an der TU Dortmund. In seinem Vortrag widmet er sich der Bedeutung der Fassade als Schnittpunkt von Stadtraum und Architektur am Beispiel diverser Projekte aus Frankfurt am Main. Die Konferenz findet am 28./29.04.2016 in Düsseldorf statt. Mehr Informationen

 

Neubebauung Juri-Gagrin-Ring: Stefan Forster in Jury berufen

Auf Einladung der Stadt Erfurt und der Wachsenburg-Baugruppe wurde Stefan Forster als Preisrichter berufen. Im Rahmen des Realisierungswettbewerb für eine Neubebauung am Jury-Gagrin-Ring in Erfurt werden unterschiedliche Wohnformen und eine städtebauliche Akzentuierung des Areals angestrebt.

Stefan Forster bei ARCHIKON – Am 06.04. in Stuttgart

Der 1. Landeskongress für Architektur und Stadtentwicklung, ARCHIKON, steht am 06.04.2016 ganz im Zeichen des Wohnungsbaus. Im Rahmen des Kongresses wird Stefan Forster einen Impuls mit anschließender Expertenrunde geben und über Qualitäten im Wohnungsbau und die Herausforderung kostengünstigen Bauens sprechen. Zum Programm

NRW lebt: Stefan Forster in Jury berufen – Am 18.02. in Düsseldorf

Die Architektenkammer Nordrhein-Westfalen setzt sich im Rahmen des Programms „NRW lebt. Anders. Neu.Originell“ mit den Folgen des demographischen Wandels auseinander und prämiert innovative Konzepte für das Wohnen und Arbeiten in der Stadt. In die Jury, die am 18.02.2016 tagt, wurde Stefan Forster berufen. Mehr erfahren

Florian Kraft: BIM in der Ausführungsplanung – Videomitschnitt

In seinem Vortrag führt Florian Kraft, geschäftsführender Gesellschafter STEFAN FORSTER ARCHITEKTEN, in die neue Planungsmethode BIM – Building Information Modeling – ein und berichtet über die alltäglichen Planungsprozesse in der Architekturpraxis. Videomitschnitt im Rahmen des BIM Kongresses Deutschland 2015, organisiert von Graphisoft.

Schumacher-Quartier Berlin: Stefan Forster zum Preisrichter berufen – Am 06.06. in Berlin

Durch die Schließung des Flughafens Berlin-Tegel entsteht die Chance für einen in die Stadt integrierten Zukunftsstandort auf dem 500 ha großen Areal. In einem offenen, zweiphasigen Wettbewerb, in dessen Jury Stefan Forster berufen wurde, sollen die Potentiale eines neuen Wohnquartiers eruiert werden. Mehr Informationen

Stefan Forster ist Preisrichter bei städtebaulichem Wettbewerb – Am 22./23.04. in Ulm

Stefan Forster wurde als Preisrichter in die Jury des Wettbewerbs zur städtebaulichen Entwicklung der Hindenburgkaserne in Ulm berufen. Gegenstand des Wettbewerbs sind Entwicklungsmöglichkeiten der ehemaligen Kaserne, die nach der Aufgabe des Standorts durch die Bundeswehr einer attraktiven Nachfolgenutzung zugeführt werden soll. Mehr Informationen

Alles über den Wohnungsbau in 90 Minuten: Stefan Forster zu Gast – Am 19.01. in Oldenburg

In der monatlichen Vortragsreihe „90 Minuten“ berichten geladene Gäste am Fachbereich Architektur der Jade Hochschule Oldenburg über ihre persönliche architektonische Haltung. „Architektur für den Lebensraum Stadt“ lautet entsprechend der Beitrag von Stefan Forster. Termin ist der 19.01.2016 um 18 Uhr. Save the Date! Zum Programm



Diese Webseite nutzt Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Weiterlesen …